Begegnungstag 2017

Zur Unterstützung des Übergangs vom Gymnasium an die Hochschule hat die Bildungsdirektoren Konferenz Zentralschweiz das Projekt "Begegnungstag Zentralschweizer Gymnasien - Hochschulen" ins Leben gerufen. Die Vernetzung und der Austausch zwischen Gymnasien und Hochschulen sollen gefördert werden. Angestrebt ist, dass auch in der Zentralschweiz ein regelmässiger Austausch zum Übergang vom Gymnasium an die Hochschule stattfindet.

Begegnungstag 2017 Zentralschweizer Gymnasien - Hochsschulen

Am Freitag, 8. September 2017 fand erstmals ein Begegnungstag zwischen den Zentralschweizer Gymnasien und den umliegenden Hochschulen statt. An diesem Weiterbildungsanlass trafen sich Lehrpersonen der Gymnasien aller Zentralschweizer Kantone und Dozierende der Hochschulen - dazu gehören neben der Universität auch die Pädagogische Hochschule und die Fachhochschule. Die Tagung fand im Uni/PH-Gebäude in Luzern statt. Es wurden für den Übergang vom Gymnasium an die Hochschule bedeutsame Themen vorgestellt und diskutiert.

Kommentiertes Programm
Kurze Zusammenfassung und Präsentationen der Beiträge