Aktuell

Mitteilungen im Schuljahr 2018/2019

Gymnasien: Informatik wird obligatorisches Fach

Rahmen-Stundentafel der Luzerner Gymnasien soll per 2021/22 für alle Kantonsschulen einheutlich 140.5 Lektionen betragen. Informatik wird dem nach mit drei Lektionen auf dem Obergymnasium unterrichtet

Rahmen-Stundentafel der Luzerner Gymnasien ab Schuljahr 2021/22

20. September 2018

Informatik wird als obligatorisches Fach in die Stundentafel und den Lehrplan der Luzerner Gymnasien aufgenommen. Damit setzt der Kanton Luzern einen Bundesbeschluss um. Mit der Einführung des Faches Informatik müssen die Stundentafel und der Lehrplan des Obergymnasiums revidiert werden, damit diese ab 1. August 2021 im Unterricht eingesetzt werden können. Im Kanton Luzern werden 12 bis 16 neue Stellen für Informatik-Lehrpersonen entstehen.

Vollständige Mitteilung


Kantonsschule Beromünster: Erneuter Ansturm auf Kinderkanti-Angebot

Kinderkanti Beromünster im Schuljahr 2018/2019 - vier Themen und vier Anlässe für neugierige Primarkinder

13. September 2018

Primarschüler und Primarschülerinnen können auch dieses Jahr die «Kinderkanti» Beromünster besuchen und Fragen aus Theater, Geografie, Geschichte und Chemie spielerisch nachgehen. Das Interesse am Angebot ist sehr gross, weswegen die Veranstaltungen dreimal durchgeführt werden.

Vollständige Mitteilung


Kantonsschule Schüpfheim: Gymnasiastin komponiert Kurzoper nach Entlebucher Sage

Selina Wyrsch, Gesang und Klaviar, Schülerin an der Kantonsschulen Entlebuch, Talentklasse Musik, Komponistin einer Kurzoper nach der Entlebucher Sage"Der Fluch auf der Schrattenalp" Aufführung am 21. September im Entlebucherhaus in Schüpfheim

Selina Wyrsch besucht die Talentklasse Musik an der Kanti Schüpfheim

12. September 2018

Selina Wyrsch, Gymnasiastin an der Kantonsschule Schüpfheim, Talentbereich Musik, hat als Maturaarbeit die Kurzoper «Der Fluch auf der Schrattenalp» komponiert. Am Freitag, 21. September wird die Oper im Entlebucherhaus in Schüpfheim uraufgeführt.

Vollständige Mitteilung


World of Percussion: Jonas Elmiger präsentiert seine Maturaarbeit im Südpol

Jonas Elmiger, Kantonsschule Schüpfheim, Drumset, Marimbafon

Jonas Elmiger aus Gelfingen ist Schweizer Meister in der Kategorie Klassik Felle 2017.

10. September 2018

Jonas Elmiger, Gymnasiast an der Kantonsschule Schüpfheim, hat im Rahmen seiner Maturaarbeit ein Perkussionskonzert erarbeitet. Am Donnerstag, 13. September führt er zusammen mit sechs weiteren Perkussionisten sein Konzert mit dem Namen «World of Percussion» im Südpol in Kriens auf. Der Eintritt ist frei.

Vollständige Mitteilung


Kantonsschule Beromünster: ehemalige Nationalratspräsidentin Judith Stamm zu Gast

Ehemalige Nationalratspräsidentin Judith Stamm im Gespräch mit Jorina Rast, Schülerin der fünften Klasse an der Kantonsschule Beromünster. Am Montag, 10. September 2018 um 19.30 Uhr. Eine Veranstaltung des KSB-Forums

Bild (v.l.n.r.): Gymnasiastin Jorina Rast mit der ehemaligen Nationalratspräsidentin Judith Stamm und Leoni Baum, einer ehemaligen Schülerin der KSB.

6. September 2018

Judith Stamm, ehemalige Nationalratspräsidentin und Luzerner Politikerin stellt sich am Montag, 10. September den Fragen zweier Schülerinnen. Sie erzählt über ihr Leben und ihre Erfahrungen als Frau in der Politik. Die Veranstaltung findet in der Aula der Kantonsschule Beromünster statt.

Vollständige Mitteilung 
Kantonsschule Beromünster


Maturitätsschule für Erwachsene: 89 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen

Musikerin Sandya Obrist umrahmt die Abschlussfeier vom 30. August 2018 an der Maturitätsschule für Erwachsene in Luzern.

Jazzsängerin Sandya Obrist umrahmt die Abschluss-Feier an der MSE

31. August 2018

89 Studierende der Maturitätsschule für Erwachsene haben die Ergänzungsprüfungen bestanden und die Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg erlangt. Nach einem intensiven einjährigen Passerellen-Lehrgang haben die Absolventinnen und Absolventen an der gestrigen Abschlussfeier ihre Zeugnisse empfangen.

Vollständige Mitteilung
Website MSE und Bilder