Dienststelle Gymnasialbildung kantonsschulen.lu. ch

MINT-Botschafterinnen und -Botschafter

MINT-Botschafterinnen und -Botschafter aus Wirtschaft und Lehre

Doktorierende, Dozierende und berufstätige Personen aus der MINT-Forschungs- und Arbeitswelt besuchen eine Klasse im regulären Fachunterricht oder einem speziellen Gefäss. Sie präsentieren ein MINT-Thema, stellen den Bezug vom Unterricht zur Praxis her und transportieren ihre Begeisterung für MINT.

MINT Botschafter KS Musegg

Kantonsschule Musegg: MINT-Botschafterin Dr. K. Altwegg zur Rosetta-Mission

Zu den MINT-Botschafterinnen und -Botschaftern zählen Vertreterinnen und Vertreter der Deutschschweizer Universitäten, des Wasserforschungsinstituts der ETHZ, der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (EMPA), der kantonale Dienststellen aus dem Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement, des Naturmuseums Luzern sowie der Unternehmen Schindler und Roche Diagnostics.

Informationsblatt MINT-Botschafterinnnen und -Botschafter

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen