Beratung

& Angebote

Im Berufsalltag schleichen sich manchmal Strukturen ein, die das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit belasten und zum Teil stark hemmen können. Auch im familiären Umfeld können machmal schwerwiegende Umstände eintreten, die tiefgreifende Veränderungen mit sich bringen.

Alle Verwaltungsangestellten und kantonalen Lehrpersonen können in schwierigen beruflichen und privaten Situationen auf die Dienste der Beratungsstelle Gesundheit und Soziales zurückgreifen und von dort professionelle Unterstützung erhalten. Die gebotene Unterstützung ist kostenlos und individuell.

Eine weitere auf Gymnasiallehrpersonen spezialisierte Anlaufstelle ist die Schulberatung für Berufsbildung und Gymnasien (SBG) Diese bietet individuelle psychologische Beratung und Begleitung bei beruflichen und privaten Problemen an. Sie unterstützt Lehrpersonen bei Veränderungsprozessen, moderiert auch Konflikte im schulischen Umfeld und übernimmt Coachings von Schulleitungen.